Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Freitag, 9. Dezember 2011

Freiwillige Feuerwehr Schneckenfelden

Ja, der "Nachwuchs der Schneckenfeldner Feuerwehr" war wieder einmal unterwegs- (Falls jemand unseren Decknamen durchschauen sollte, bitte ich ihn es für sich zu behalten)- und zwar im komplett überrannten Bad Schallerbach, genauergesagt dem Aquapulco und dem Tropicana, welches vor kurzem erweitert wurde. Dieses mal haben wir uns sogar einigermaßen zivilisiert verhalten, wie es von uns eigentlich nicht zu erwarten war.
Ohne weiter auf die Geschehnisse einzugehen, will ich sagen, dass die auf 35 Grad (!!) aufgewärmte Pissbrühe, die man Schwimmbecken nennt, nicht gerade zur körperlichen Gesundheit beiträgt, sondern nur dazu führt, dass man müde und k.o. wird.
Aber die neue Poolbar ist echt genial!

Keine Kommentare:

suchen Sie etwas?