Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Festivaljahr 2012

Hab mir gedacht ich geb mal einen Überblick über die mir bekannten wichtigen Festivals dieses Jahr:

Noppen Air Festival: Das kleine musikalisch weitschichtige Festival in der Nähe von Grammastetten hat bis jetzt keinen Headliner/Act den ich kenne, dennoch würde ich nur ungern auf die geniale Apokalypsestimmung des "geht-um-gar-nichts"-Festes verzichten, jedoch bringt mich wahrscheinlich genau zu dieser Zeit das Mitteleuropa Blasmusikfestival Split nach Kroatien, weshalb ich wohl oder übel verzichten muss.

Nova Rock 2012: Das werd ich mir wahrscheinlichst erneut gönnen. Der erste Headliner ist Metallica, diese werden ihr neues Album präsentieren. Alleine schon fast ein Grund, die 120 Euro Eintritt zu bezahlen. Unter den restlichen Bands befinden sich auch zahlreiche Bekannte (Slayer, Mastodon, The Baseballs, Machine Head etc.), jedoch sprechen mich diese nicht wirklich an. Deshalb bleibt abzuwarten, welche Acts sie sonst noch aufstellen.
Southside und Hurricanefestival: Die sind beide in Deutschland, stundenlang von mir entfernt, aber sie haben Die Ärzte als bestätigte Headliner!! Wenn ich also zufällig 12 Milliarden finde, werd ich mir heuer die Ärzte zusätzlich zu ihrem Wienkonzert noch einmal ansehen.

Rock Am Ring: Hat ein dermaßen krankes Line-Up, dass ich schon ernsthaft zum überlegen angefangen habe, dorthin zu fliegen: Metallica, Tenacious D (die nur extrem selten bei Festivals auftreten), Billy Talent, Linkin Park, The Offspring, Die Toten Hosen, Motörhead, Machine Head, Marylin Manson, Deichkind, Skrylex etc.

Frequency: Würde mich auch reizen, jedoch muss ich noch die Band und vor allem meine Praktikumszeit abwarten.

Ja, das waren sie, die wichtigsten, eventuell besuchbaren Festivals dieses Jahres. Jetzt heißt es Geld sparen, rauben und Menschenhandel ankurbeln damit ich mir die Eintritte leisten kann!

Keine Kommentare:

suchen Sie etwas?