Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Pixelart

Nach einem sehr langem und nassem Wandertag nach Freistadt, (das überpriveligierte, sich Gottes Wohlgesinnung kaufende und an Platzproblemen leidende Freistadt, wie sich im laufe unserer Führung, die ich nun schon zum absolut unglaublichen DRITTEN MAL miterleben durfte, herrausgestellt hat) habe ich meine stark dezimierte Freizeit dazu eigesetzt, mich mit proportionalen Verhältnissen der Pixelart herumzuplagen.

Konkret ist die Rede von Minecraft. Nachdem ich schon während des tschechisch-Unterrichtes (Ja, ich habe gleichzeitig aufgepasst) eine riesige Nachbildung des Rauch-Logos meines Eistees erstellt habe, folgten nun der Vault-Boy und ein Nuklear-Zeichen. Und wenn ich morgen nicht Rechnungswesentest hätte, würde ich mir sogar noch die Zeit nehmen, diese hier hochzuladen.

Aber die werden dann wahrscheinlich morgen oder übermorgen kommen.

Keine Kommentare:

suchen Sie etwas?