Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Donnerstag, 14. Juli 2011

Tagesneuigkeiten

Das könnte ich öfters machen. Einfach die wichtigsten News schön kompakt aufgelistet. Damit mache ich die ZIB arbeitslos!

Kleine Ölpest.        In China wurden jetzt zahlreiche Ölpannen bekannt. Innerhalb von 2 Monaten ist 3 mal Öl von den Plattformen in der Bohai-Bucht ausgetreten. Zurzeit schwimmt dort ein ca. 1 Quadratkilometer großer Ölteppich. Verantwortlichen Ölfirmen wird nun vorgeworfen, sie hätten die Unfälle verschwiegen.

Japans Atomausstieg.       Jetzt ist es offiziell, Japan will Atomunabhängig werden. Nachdem schon "Stresstests" für alle AKWs angekündigt waren, hat sich Japans Ministerpräsident entgültig für den Ausstieg entschlossen. Der Plan bedeutet eine Abkehr von der früheren Regierungslinie, da immerhin 30 Prozent des Strombedarfes zurzeit aus Atomkraft gewonnen wird.

Attentate in Indien.           In der indischen Großstadt Mubai wurden 18 Menschen durch eine Folge Explosionen getötet. Wer hinter den Anschlägen steckt, ist noch ungewiss, jedoch haben die Angriffe große Angst in der Bevölkerung geschürt.

Der letzte Habsburger.           Otto von Habsburg ist tot und mir gehts sonstwo vorbei. Warum er mit seinen 7 Kindern als der letzte Habsburger bezeichnet wird ist mir allerdings unklar.

Frauenfußball.          Nachdem bei der WM sich die USA gegen Frankreich durchgesetzt hat, und Japan gegen Schweden 3:1 gewann, finden sich nun die Amerikaner und die Japaner im Finale wieder. Wen es interessiert, soll es sich ansehen.

Das macht Spaß, ich denke ich werd so was öfter machen.

Keine Kommentare:

suchen Sie etwas?