Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Freitag, 24. Juni 2011

Warum nur, waruuuuum?

Das muss ich jetzt einmal loswerden. Immer wieder stellt man fest, dass FPÖ-Wählende im Internet ihre Parolen als Kommentare auf Facebook etc hinterlassen. Und jedesmal lautet der Inhalt:
 Invasion der Ausländer, die mordend und Job-Raubend über Österreich herfallen, während die völlig inkompetente und korrupte Regierung freudig dabei zusieht wie seine Bevölkerung verbrennt.
Hart interpretiert, aber im Grunde steht das immer so da. An jeden der dieses Statement auch nur im geringsten teilt, habe ich einige ganz einfache Fragen, die er für sich selbst beantworten soll:

Hast du nichts zu essen und kein Dach über dem Kopf, weil der Afrikaner deinen Arbeitsplatz eigenommen hat? Sitzt du nicht gerade vor einem Computer während der Großteil der Weltbevölkerung in Armut lebt, und sich viele Menschen von Dreck und Abfällen ernähren müssen, während sie Todesangst haben, weil sie verfolgt werden oder Krieg in ihrem Land herrscht?

Auf wen das zutrifft, der kann von mir aus probieren, ob die blauen Trottel etwas verbessern könnten. Für den Rest, also alle: Lernt endlich zu schätzen, in welchem Luxus wir Leben und sucht andere Möglichkeiten Frust abzulassen als immer auf Migranten loszugehen.
Die Wahrheit dieses Textes entspricht 100,01 %, schließlich ist er vom Übermenschen verfasst!

Keine Kommentare:

suchen Sie etwas?