Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Samstag, 28. Mai 2011

Überflutet...

...werden zur Zeit nicht nur so manche Krisengebiete die von Hochwasser bedroht sind, oder Lybien von Nato-Soldaten, sondern auch die Kinos mit Comic-Verfilmungen. Eine kleine Liste, großteils aus dem Gedächtnis, aber etwas nachgeholfen durch das Internet:
 


Kick-Ass
The Green Hornet
Thor
X-Men
The Avengers
Wonderwoman
Shazam! (Captain Marvel)
The Green Lantern
The Flash
Ghost Rider 2
Spider Man 4

Kick-Ass und The Green Hornet sind ja schon einige Zeit heraußen, aber immer noch neu genug um in meiner Liste aufzutauchen. Ich hab mir beide angesehen, aber nicht wirklich begeistert. Nette Filme, aber auch nicht mehr.
Thor wollte ich eigentlich im Kino sehen, jedoch sind so viele gute Filme angekündigt, dass ich mir das Geld spare und stattdessen das Internet arbeiten lasse.
Der neue X-Men handelt in der Zeit, zu der die Superhelden-Großväter noch jung waren. Da mich X Men nicht wirklich interessiert, werde ich ihn mir höchstens bei Gelegenheit ansehen.
The Avengers wird ziemlich interssant, denn bis jetzt gab es die Superhelden immer nur einzeln. Wenn jetzt aber Iron Man, Hulk, Thor und co. miteinander Schurken verkloppen, kanns spannend werden. Vielleicht wird es auch eines Tages eine Verfilmung von der Justice League geben.
Wonderwoman, Captain Marvel und The Flash gehören zwar sicher zu sehr guten Comics, jedoch ist die Filmveröffentlichung noch in zu ferner Zukunft.
The Green Lantern wird auch sicher einer der Höhepunkte der kommenden Monate.
Ghost Rider 2 wird mich eher nicht interessieren, genau wie Spider Man 4.

So das wars. Jetzt muss ich Filme ansehen.

Kommentare:

Jakob hat gesagt…

Nicht zu vergessen ist noch der dritte Batman-Teil von Christopher Nolan!
Zu Wonderwoman wär soweit ich weiß eine TV-Serie geplant gewesen, die jetzt aber wieder abgesagt worden ist.

Dr. Manhattan hat gesagt…

3. Batman hab ich noch gar nicht gewusst.

BATMAAAAAN. na na na na na na na na na...

suchen Sie etwas?