Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Montag, 23. August 2010

Anonymous

Als ich neuerdings am Bahnhof warten musste, stöberte ich in einer Trafik ein paar Magazine durch. Aufgrund zahlreicher interessanter Berichte entschied ich mich für ein "Wunderwelt-Wissen" Magazin.
Und als ich dieses dann durchblätterte, stach mir sofort ein Foto ins Auge. Mehrere Menschen, die Guy Fawkes Masken, wie aus dem Comic/Film "V wie Vendetta" (sehr empfehlenswert) trugen.

Als ich mir später den Bericht genauer durchlas, stellte sich heraus, dass es sich dabei um eine Organisation, die sich gegen Zensur, Faschismus und besonders gegen Scientology wehrt.
Sie bringen zum Beispiel Server zum Absturz, in dem sie mehrere tausend E-Mails schicken...
Ihre Selbstjustiz ist jedoch nur teilweise strafbar.

Aufgrund der immensen Mitgliederzahl (die Organisation ist anscheinend rund um den Globus tätig) können Regierungen die Bosse und Köpfe des Kollektivs kaum ausfindig machen.

Ich werde dieses hochinteressante Thema auf jede Fälle weiterhin im Auge behalten

.

Keine Kommentare:

suchen Sie etwas?