Hallo Emil, wir haben auf dich gewartet!

Donnerstag, 4. Dezember 2008

5. Schulskandal

Gestern wurde einem Jungen meiner Klasse eine Tür von einer 1. Klässlerin mitten ins Gesicht geschlagen.
Um es ein wenig angsteinflößender zu formulieren:

Ein kleines blutrünstiges Mädchen schlug einen unschuldigen kleinen Jungen k.O.

Wäre ja nichts so besonderes, aber heute rannte der selbe Schüler wieder gegen eine Tür.
Ist das Zufall oder Bestimmung??


Kommentare:

gates bill hat gesagt…

Wenn's die selbe Tür war, schon! Vielleicht sollte er sich einfach die nächste Zeit von Fenstern und Türen fern halten.


In a world without walls and fences, what is the need for Windows and Gates?

;-)

Michael Steininger hat gesagt…

Ich muss dazusagen, vor kurzem habe ich mich auch an einer Türschnalle in der Schule verletzt. Die Dinger sind gefährlich!!

suchen Sie etwas?